Excel-AutoFilter: Filtervorgang nach einem Kriterium

DARUM GEHT’S

Sie haben für eine Tabelle den Excel-AutoFilter aktiviert und möchten nun eine Filterung nach einem bestimmten Kriterium durchführen.
Wie Sie Spalten mit Hilfe des AutoFilters nach bestimmten Kriterien filtern können, erfahren Sie in diesem Lernobjekt.

AutoFilter

SO WIRD’S GEMACHT

Bei aktiviertem Excel-AutoFilter wird in jeder Spaltenüberschrift bereits der Filterpfeil angezeigt. Klicken Sie auf den gewünschten Filterpfeil.

AutoFilter

Im oberen Bereich der nun geöffneten Auswahlliste stehen Ihnen verschiedene Sortier- und Filterfunktionen zur Verfügung während im unteren Bereich sämtliche in der Spalte vorkommenden Daten aufgelistet werden.
Um nun beispielsweise ausschließlich alle Datensätze eines bestimmten Kunden angezeigt zu bekommen, deaktivieren Sie zunächst die Option (Alles auswählen). Klicken Sie anschließend auf den Namen des gewünschten Kunden, in diesem Fall “Banterer Autoteile”, und bestätigen Sie Ihre Einstellungen mit OK.

AutoFilter

Es werden nun nur noch die Datensätze angezeigt, die in der Spalte Kunde den ausgewählten Kundennamen enthalten.

AutoFilter

TIPP

Anhand des veränderten Symbols des Filterpfeils  kann man erkennen, nach welcher Spalte die ursprüngliche Liste gefiltert wurde.

ACHTUNG

Wenn Sie einen gefilterten Zellbereich kopieren, werden nur die aktuell sichtbaren Zellen kopiert . Bei älteren Excel-Versionen wurden hingegen immer alle Zellen kopiert, auch wenn diese aktuell am Bildschirm nicht sichtbar waren. Achten Sie deswegen beim Kopieren darauf, dass Sie alle Filter deaktiviert haben, wenn Sie die gesamte Tabelle mit allen Datensätzen kopieren möchten.

SCHRITT FÜR SCHRITT

Filtern Sie aus der Tabelle, in der bereits der Excel-AutoFilter aktiviert wurde, die Daten des Kunden “Banterer Autoteile” heraus. Öffnen Sie die Datei Kundenbestellungen_3_7_3_2.xlsx, um die folgenden Schritte besser nachvollziehen zu können.

1.    Klicken Sie auf den Filterpfeil in der Spalte Kunde.
2.    Deaktivieren Sie im unteren Bereich der Auswahlliste die Option Alles auswählen.
3.    Wählen Sie in der alphabetisch geordneten Liste der Kundennamen den Kunden “Banterer Autoteile” aus, indem Sie darauf klicken.
4.    Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit einem Klick auf die Schaltfläche OK.
5.    Überprüfen Sie die jetzt angezeigte Tabelle. In dieser sollten nun nur noch Bestellungen des Kunden “Banterer Autoteile” zu sehen sein.

Sie können Ihr Ergebnis mit der Datei Kundenbestellungen_3_7_3_2_e.xlsx vergleichen.

UND JETZT SIND SIE DRAN!

Filtern Sie die Tabelle Auftraege_3_7_3_2_u.xlsx nach dem Kunden “RentaVideo GmbH”. Vergleichen Sie Ihr Ergebnis mit folgender Datei: Auftraege_3_7_3_2_ue.xlsx.

Ihr Ergebnis sollte so aussehen:

AutoFilter

Dieser Artikel gefällt Ihnen?

Dann teilen Sie ihn mit Freunden oder erhalten Sie mit unserem Newsletter die neuesten Infos.

Ihr Kommentar zu diesem Artikel

Connect with Facebook

*