Excel: Beliebte Artikel

 

  • Excel – Zeile fixieren und Spalten einfrieren Excel – Zeile fixieren und Spalten einfrieren
    DARUM GEHT'S Wenn Sie in Excel mit großen Tabelle arbeiten, ist es oft schwierig, den Überblick zu behalten: Welche Information befindet sich gleich wieder in Spalte D? Welcher Name in Zeile 19? Für solche Fälle ist es praktisch, dass man in Excel eine Zeile fixieren kann. Es ist möglich, die erste Zeile bzw. erste Spalte zu fixieren, so dass diese immer angezeigt werden, auch wenn Sie in d...
  • Excel: Zellbezüge aus einem anderen Tabellenblatt Excel: Zellbezüge aus einem anderen Tabellenblatt
    DARUM GEHT'S Sie haben in mehreren Tabellen die Umsatzzahlen verschiedener Standorte für das erste Quartal des Jahres aufgelistet. Zur besseren Übersicht haben Sie die Umsatzzahlen pro Monat jeweils auf einem Arbeitsblatt aufgelistet, d. h. es gibt ein Arbeitsblatt für Januar, ein weiteres für Februar und ein drittes für März. Sie möchten nun die Daten für den Standort Berlin für die dre...
  • Excel: Zahlen – Uhrzeit Excel: Zahlen – Uhrzeit
    DARUM GEHT'S Sie können auch Zeiten erfassen und mit ihnen in Excel wie mit Zahlen rechnen. Wie Sie Uhrzeiten eingeben, so dass Excel sie als solche erkennt, erfahren Sie in diesem Lernobjekt. SO WIRD'S GEMACHT So wie Datumswerte als Excel-Zahlen gespeichert werden, werden Uhrzeiten als Bruchteile von Zahlen gespeichert. Die Zahl 1 steht dabei für 24 Stunden, 0,5 für 12 Stunden. 08:15...
  • Excel – Summe berechnen Excel – Summe berechnen
    DARUM GEHT'S So arbeiten Sie schnell und effizient mit Excel: Summe berechnen mit der Funktion SUMME. Wie Sie die Funktion SUMME anwenden und was Sie dabei beachten müssen, erfahren Sie in diesem Lernobjekt. SO WIRD'S GEMACHT In dem abgebildeten Beispiel soll für jeden Kunden in der Spalte E der Gesamtbetrag ergänzt werden. Die Gesamtbeträge sollen dann in der Zelle E10 aufsummiert w...
  • Excel: Funktion ISTLEER Excel: Funktion ISTLEER
    DARUM GEHT'S Sie möchten eine Statistik über die Durchlaufzeit von Aufträgen erstellen. Hierzu berechnen Sie die Differenz zwischen Auslieferungsdatum und Auftragseingangsdatum. Bei Aufträgen, welche noch nicht ausgeliefert sind, erhalten Sie unsinnige Ergebnisse. Sie möchten verhindern, dass diese angezeigt werden. Dazu möchten Sie die Funktion ISTLEER nutzen. In diesem Lernobjekt erfah...
  • Excel – Rechnung mit Uhrzeit Excel – Rechnung mit Uhrzeit
    DARUM GEHT'S Sie verwenden häufig Excel? Eine Rechnung mit Excel durchzuführen ist eine praktische Möglichkeit, wenn Sie beispielsweise wissen möchten, wie viele Stunden zwischen zwei Uhrzeiten liegen. Wie Sie mit Uhrzeiten rechnen und was Sie bei der Excel-Rechnung beachten müssen, erfahren Sie in diesem Lernobjekt. SO WIRD'S GEMACHT Uhrzeiten werden in Excel als Bruchteile vo...
  • Excel-Blattschutz: Zellen, Bereiche und Arbeitsblätter schützen Excel-Blattschutz: Zellen, Bereiche und Arbeitsblätter schützen
    DARUM GEHT'S Sie haben eine Vorlage in Excel erstellt und möchten festlegen, dass nur bestimmte Zellen ausgefüllt werden können und die von Ihnen hinterlegten Berechnungen automatisch erfolgen. Hierfür können Sie den Excel-Blattschutz verwenden. In Excel können Sie für Zellen, Tabellenblätter und den Aufbau der Arbeitsmappe einstellen, dass sie von Dritten nicht bearbeitet werden können. Wi...
  • Excel: Absoluter Bezug und relativer Bezug Excel: Absoluter Bezug und relativer Bezug
    DARUM GEHT'S Sie arbeiten häufig mit Excel? Absoluter Bezug  und relativer Bezug sind Funktionen, die Ihnen beispielsweise in folgender Situation helfen können: Sie möchten, dass beim Kopieren einer Formel mittels AutoAusfüllen ein Zellbezug nicht angepasst wird, sondern unverändert bleibt. Mit der Funktion AutoAusfüllen werden allerdings Zellbezüge jeweils um eine Zelle verschoben. Dies ka...
  • Excel-Matrixformel: Die Funktion SVERWEIS bzw. WVERWEIS Excel-Matrixformel: Die Funktion SVERWEIS bzw. WVERWEIS
    DARUM GEHT'S Sie möchten für die Vertriebsmitarbeiter Ihres Hauses eine Provisionsabrechnung erstellen. Für die verschiedenen Produktgruppen, die vertrieben werden, gelten unterschiedliche Provisionssätze, die Sie den entsprechenden Umsätzen zuordnen müssen. Sie benötigen also eine Funktion, die in einer Liste nachschlagen kann, welcher Provisionssatz jeweils anzuwenden ist. Sie lernen in d...
  • Die Funktion von Excel – wenn dann Die Funktion von Excel – wenn dann
    DARUM GEHT'S Sie möchten die Funktion von Excel – wenn dann anwenden? Dann befinden Sie sich wahrscheinlich in einer ähnlichen Situation wie folgender: Wenn der Umsatz eines Kunden über dem Durchschnitt aller Umsätze liegt, schreibt Ihr Unternehmen diesem Kunden einen Bonus von 2% gut, den dieser mit seinen nächsten Bestellungen verrechnen darf. Da sich die Umsatzzahlen und damit die Bonusg...