In Excel Daten korrigieren

DARUM GEHT’S

Sie werden darauf hingewiesen, dass die von Ihnen verwendete Bezeichnung für die Produktgruppe Handy nicht mehr benutzt werden soll. Stattdessen soll die Bezeichnung Telefonie verwendet werden. Sie müssen also den Inhalt der entsprechenden Zelle korrigieren.

Wie Sie in Excel Daten korrigieren, erfahren Sie in diesem Lernobjekt.

SO WIRD’S GEMACHT

Wenn Sie in Excel Daten korrigieren wollen, müssen Sie als erstes die entsprechende Zelle aktivieren, indem Sie den Cursor in die Zelle setzen.

Sie haben mehrere Möglichkeiten, einen Zellinhalt zu korrigieren:

Wenn Sie den Zellinhalt nur geringfügig ändern möchten, empfiehlt sich die Benutzung der Bearbeitungsleiste. Diese befindet sich unterhalb des Menübands. Dort wird der Inhalt der markierten Zelle, in diesem Fall der Zelle A4, dargestellt.

Sie können in der Bearbeitungsleiste Zeichen löschen, Zeichen in einen bestehenden Text einfügen oder Text neu schreiben. Hierzu positionieren Sie den Cursor an die entsprechende Stelle des Textes in der Bearbeitungsleiste.

Wenn Sie anstatt Handy die Eintragung Handys haben möchten, so können Sie einfach in diese Bearbeitungsleiste hinter Handy klicken und das fehlende “s” ergänzen. Um Ihre Änderungen zu übernehmen, drücken Sie abschließend die [Enter]-Taste.

Die zweite Möglichkeit ist, nach dem Markieren der Zelle die Taste [F2] zu drücken. Sie versetzen damit die Zelle in den Bearbeitungsmodus.

Ein Doppelklick in die Zelle hat den gleichen Effekt.

Dass sich eine Zelle im Bearbeitungsmodus befindet, ist daran erkennbar, dass der Cursor innerhalb der Zelle steht. Die Bearbeitungsmöglichkeiten entsprechen denen, die Sie in der Bearbeitungsleiste haben.

Wenn Sie ein ganzes Wort austauschen möchten, genügt es, die jeweilige Zelle zu aktivieren und den neuen Inhalt einzutippen. Der bisherige Inhalt der Zelle wird dadurch überschrieben.

SCHRITT FÜR SCHRITT

Um die folgenden Schritte nachvollziehen zu können, öffnen Sie bitte die Arbeitsmappe umsatzauswertung_3_2_3_2.xlsx. Nehmen Sie nun folgende Korrektur vor:

1. Markieren Sie die Zelle A4 durch Anklicken.

2. Tippen Sie als neuen Inhalt “Telefonie”. Der alte Inhalt Handy wird dadurch ersetzt.

3. Beenden Sie die Eingabe mit der [Enter]-Taste.

Sie haben nun erfolgreich eine Korrektur durchgeführt. Das Ergebnis können Sie mit der Datei umsatzauswertung_3_2_3_2_e.xlsx vergleichen.

UND JETZT SIND SIE DRAN!

Sie sind nun in der Lage in Excel Daten zu korrigieren. Öffnen Sie die Arbeitsmappe umsatzauswertung_3_2_3_2_u.xlsx. Korrigieren Sie in der Zelle A4 den Inhalt Zeitungen auf Zeitschriften. Vergleichen Sie das Ergebnis mit der Datei umsatzauswertung_3_2_3_2_ue.xlsx.

Dieser Artikel gefällt Ihnen?

Dann teilen Sie ihn mit Freunden oder erhalten Sie mit unserem Newsletter die neuesten Infos.

Ihr Kommentar zu diesem Artikel

Connect with Facebook

*