In Excel Filter entfernen

DARUM GEHT’S

Sie haben eine Tabelle mit Hilfe des AutoFilters nach zwei Kriterien gefiltert und möchten nun den Excel–Filter entfernen, so dass wieder die gesamte Tabelle angezeigt wird.

Wie Sie Filterkriterien Ebene für Ebene entfernen können, erfahren Sie in diesem Lernobjekt.

SO WIRD’S GEMACHT

Um mehrere Excel-Filter nacheinander aus einer Tabelle zu entfernen, nutzen Sie die Filterpfeile der Spaltenüberschriften, nach denen die Tabelle gefiltert ist. Hierbei ist es wichtig, die Pfeile mit den speziellen Filtersymbolen  zu nutzen, an denen Sie alle Spalten erkennen, nach denen Filterungen vorgenommen wurden.

In diesem Beispiel nutzen Sie bitte zuerst den Filterpfeil in der Spaltenüberschrift VERSAND und klicken auf Filter löschen aus “VERSAND”.

Es werden wieder alle Datensätze angezeigt, die in dieser Spalte ausgeblendet waren.

TIPP

Um die Filterung einer Spalte zu entfernen, können Sie auch im unteren Bereich der Auswahlliste die Option (Alles auswählen) aktivieren. Zum Abschluss bestätigen Sie bitte die Auswahl mit OK.

Um weitere Filterkriterien in anderen Spalten zu entfernen, verfahren Sie analog. Somit können nacheinander sämtliche Kriterien entfernt werden, bis am Ende wieder alle Datensätze angezeigt werden.

TIPP

Sie können auch alle Excel-Filter auf einmal löschen, indem Sie im Register Start in der Gruppe Bearbeiten auf die Schaltfläche Sortieren und Filtern klicken und dann Löschen wählen.

SCHRITT FÜR SCHRITT

Sie möchten die Filterkriterien aus Ihrer nach Kundennamen und Versandart gefilterten Tabelle entfernen. Öffnen Sie die Datei Kundenbestellungen_3_7_3_4.xlsx, um die folgenden Schritte besser nachvollziehen zu können.

1. Entfernen Sie den Filter in der Spalte VERSAND, indem Sie auf den Filterpfeil  in der Spaltenüberschrift klicken.

2. Wählen Sie in der Auswahlliste die Option Filter löschen aus “VERSAND”.

3. Die Tabelle wird jetzt nur noch nach Kundennamen gefiltert.

4. Entfernen Sie nun das letzte Filterkriterium in der Spalte Kunde, indem Sie in der Spaltenüberschrift auf den Filterpfeil  klicken.

5. Hier klicken Sie auf die Option Filter löschen aus “Kunde”.

6. Die Liste wird wieder ungefiltert angezeigt.

Sie können Ihr Ergebnis mit der Datei Kundenbestellungen_3_7_3_4_e.xlsx vergleichen.

Ihr Ergebnis sollte so aussehen:

UND JETZT SIND SIE DRAN!

Entfernen Sie aus der Tabelle Auftraege_3_7_3_4_u.xlsx die Filterkriterien, so dass die Tabelle komplett ungefiltert angezeigt wird. Vergleichen Sie Ihr Ergebnis mit der folgenden Datei: Auftraege_3_7_3_4_ue.xlsx.

Ihr Ergebnis sollte wie folgt aussehen:

Resultat Schritt 1

Resultat Schritt 2

 

Dieser Artikel gefällt Ihnen?

Dann teilen Sie ihn mit Freunden oder erhalten Sie mit unserem Newsletter die neuesten Infos.

Ihr Kommentar zu diesem Artikel

Connect with Facebook

*