In Excel Zeilen löschen

DARUM GEHT’S

Ein Excel Datenblatt hat zwischen der Überschrift und dem Inhalt der Tabelle zu viele Leerzeilen. Sie sind damit nicht zufrieden und möchten eine Leerzeile löschen. Außerdem besitzt die Tabelle eine Spalte mit Umsätzen in englischen Pfund. Diese Spalte möchten Sie entfernen.

Wie Sie in Excel Zeilen löschen, erfahren Sie in diesem Lernobjekt.

SO WIRD’S GEMACHT

Bevor Sie in Excel Zeilen löschen aus Ihrer Tabelle, müssen Sie diese zunächst markieren.

Im Register Start klicken Sie anschließend in der Gruppe Zellen auf die Schaltfläche . Ein Klick auf diese Schaltfläche löscht die markierten Zeilen, Spalten oder Zellen.

Nach gleichem Prinzip können Sie auch eine oder mehrere Zellen löschen: Markieren Sie diese und klicken Sie auf . Daraufhin wird die markierte Zelle bzw. der markierte Zellbereich gelöscht. In die so entstandene Lücke werden Zellen von unten hoch gerückt.

Sie können eine Zelle, Zeile oder Spalte auch löschen, indem Sie eine Zelle innerhalb der zu löschenden Zeile oder Spalte markieren und dann auf den Pfeil der Schaltfläche  klicken. Wählen Sie daraufhin, ob Sie die markierte Zelle, oder die Spalte bzw. Zeile, in der sich die Zelle befindet, löschen möchten.

Wenn Sie Zellen löschen… auswählen, öffnet sich folgendes Dialogfenster, in dem Sie festlegen können, welche Aktion Sie durchführen möchten:

1. Wenn Sie eine einzelne Zelle löschen möchten und die entstehende Lücke dadurch gefüllt werden soll, dass die rechts stehenden Zellen nach links gerückt werden, wählen Sie diese Option.

2. Wenn Sie eine einzelne Zelle löschen möchten und die entstehende Lücke dadurch gefüllt werden soll, dass die unten stehenden Zellen nach oben gerückt werden, wählen Sie diese Option.

3. Möchten Sie die ganze Zeile löschen, in der sich die markierte Zelle befindet, wählen Sie diese Option.

4. Um die komplette Spalte zu löschen, in der sich die markierte Zelle befindet, wählen Sie diese Option.

TASTENKOMBINATION

Sie können in Excel Zeilen löschen auch über die Tastenkombination [Strg]+[-].

SCHRITT FÜR SCHRITT

Löschen Sie nun bestimmte Zeilen und Spalten. Um die folgenden Schritte nachvollziehen zu können, öffnen Sie bitte die Arbeitsmappe umsatzauswertung_3_2_4_3.xlsx.

1. Klicken Sie auf den Zeilenkopf der Zeile 3.

2. Stellen Sie sicher, dass das Register Start aktiv ist und klicken Sie dann auf die Schaltfläche .

3. Klicken Sie auf den Spaltenkopf der Spalte C.

4. Klicken Sie auf die Schaltfläche .

5. Klicken Sie nun auf die Zelle B4.

6. Klicken Sie dieses Mal auf den Pfeil der Schaltfläche .

7. Wählen Sie nun die Option Zellen nach links verschieben und klicken Sie auf OK.

Das Ergebnis können Sie mit der Datei umsatzauswertung_3_2_4_3_e.xlsx vergleichen.

UND JETZT SIND SIE DRAN!

Bitte öffnen Sie die Arbeitsmappe umsatzauswertung_3_2_4_3_u.xlsx. Löschen Sie zunächst die Zeile 3 und anschließend die Zeile 8. Vergleichen Sie Ihr Ergebnis mit der Datei umsatzauswertung_3_2_4_3_ue.xlsx.

Dieser Artikel gefällt Ihnen?

Dann teilen Sie ihn mit Freunden oder erhalten Sie mit unserem Newsletter die neuesten Infos.

Ihr Kommentar zu diesem Artikel

Connect with Facebook

*