Unter Windows 8 Kacheln entfernen: So geht`s

Wenn Sie unter Windows 8 Kacheln entfernen wollen, die Sie nicht mehr auf der Startseite brauchen, dann können Sie das mit 2 Klicks schnell erledigen.

 Mit zwei Mausklicks zur aufgeräumten Startseite

  • Gehen Sie auf Ihre Startseite.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine oder mehrere Kacheln Ihrer Startseite. Am unteren Bildschirmrand erscheint eine Befehlsleiste.
  • Klicken Sie dort auf den Befehl 1„Von Start lösen“. Die Kacheln sind jetzt von Ihrer Startseite verschwunden.

Beachten Sie, dass Sie damit nicht die Apps selbst, sondern lediglich ihre Verknüpfung mit der Startseite gelöscht haben. Die Apps selbst finden Sie weiterhin auf Ihrer Apps-Seite.

Warum unter Windows 8 Kacheln entfernen?

Es gibt mehrere Gründe, warum Sie manchmal Kacheln von Ihrer Startseite entfernen sollten. Einerseits gibt es vielleicht Kacheln, die bereits voreingestellt waren, die Sie aber gar nicht brauchen. Andererseits haben Sie vielleicht selbst Kacheln erstellt, die Sie später doch nicht so häufig benutzt haben wie gedacht. In beiden Fällen erschweren überflüssige Kacheln die Übersicht Ihrer Startseite, und sollten deshalb entfernt werden.

 Veraltete Kacheln entfernen, neue Kacheln erstellen

Wie bei vielen anderen Computerangelegenheiten, wie etwa dem Erstellen eines Backups, sollten Sie auch Ihre Startseite regelmäßig überprüfen. Denn nützliche Kacheln erleichtern Ihnen die Computerarbeit, aber nutzlos gewordene Kacheln sorgen für schlechtere Übersicht. Für weitere nützliche Tipps rund um Windows 8 können Sie sich die kostenlose Testversion von DarWin8 DarWin8 aus dem Windows Store holen, um Windows 8 voll nutzen zu können

Dieser Artikel gefällt Ihnen?

Dann teilen Sie ihn mit Freunden oder erhalten Sie mit unserem Newsletter die neuesten Infos.

Ihr Kommentar zu diesem Artikel

Connect with Facebook

*