In Excel ein Diagramm erstellen mit Layout- und Formatvorlagen

DARUM GEHT’S

Sie haben in einer Excel-Tabelle die Umsatzzahlen für das Jahr 2010 erfasst und in einem Diagramm dargestellt. Nun möchten Sie das Diagramm zusätzlich gestalten, indem Sie die neuen Diagrammlayoutvorlagen und -formatvorlagen von Excel nutzen.

Wie Sie in Excel ein Diagramm erstellen mit Layout- und Formatvorlagen erfahren Sie in diesem Lernobjekt.

SO WIRD’S GEMACHT

In Excel können Sie Layout- und Formatvorlagen für die Gestaltung eines Diagramms nutzen.

Um die Layout- und Formatvorlagen anzuzeigen, klicken Sie zunächst in das Diagramm hinein. Im Menüband werden daraufhin die Diagrammtools mit den Registern Entwurf, Layout und Format eingeblendet. Wechseln Sie ins Register Entwurf. In der Gruppe Diagrammlayouts können Sie aus einer Reihe verschiedener Layouts auswählen. Um alle verfügbaren Layouts anzuzeigen, klicken Sie auf die Schaltfläche :

Daraufhin öffnet sich der Katalog der zur Verfügung stehenden Diagrammlayouts:

Wählen Sie ein Layout mit einem Mausklick aus, um es für das aktuelle Diagramm zu übernehmen. Das Diagramm wird entsprechend der Vorlage umgestaltet:

1. Diagrammtitel: In diesen Platzhalter können Sie einen Titel für das Diagramm eingeben.

2. Achsentitel: In diesen Platzhalter können Sie einen Text für die Beschriftung der vertikalen Achse eingeben.

3. Datentabelle: Excel fügt in diesem Layout dem Diagramm eine Datentabelle hinzu.

Um die Platzhalter zu bearbeiten, müssen diese zunächst markiert werden. Klicken Sie den Platzhalter Diagrammtitel an, um einen Titel einzugeben:

Tippen Sie den gewünschten Text ein und bestätigen Sie die Eingabe mit der [Enter]-Taste. Der Diagrammtitel erscheint nun statt des Platzhalters:

Der Platzhalter für den Achsentitel ist in diesem Diagramm nicht notwendig. Nicht benötigte Elemente können Sie markieren und mit der [Entf]-Taste löschen:

Um eine andere Formatvorlage zu wählen, klicken Sie in der Gruppe Diagrammformatvorlagen auf die Schaltfläche .

Es erscheint der Katalog verfügbarer Diagrammformatvorlagen:

Wenn Sie die Maus über die Vorlagen bewegen, sehen Sie eine Vorschau, wie das Diagramm nach Anwendung der Vorlage aussehen würde. Sagt Ihnen eine Vorlage zu, klicken Sie diese an. Das Diagramm wird dann entsprechend angepasst:

SCHRITT FÜR SCHRITT

Gestalten Sie ein Diagramm mit Hilfe der Layout- und Formatvorlagen. Hierzu öffnen Sie bitte die Datei Weinhandel_3_12_4_3.xlsx.

1. Wechseln Sie auf das Tabellenblatt Diagramm Umsätze 2010.

2. Klicken Sie einmal in das Diagramm hinein, um die Diagrammtools anzuzeigen.

3. Im Menüband klicken Sie nun auf das Register Entwurf der Diagrammtools.

4. Klicken Sie in der Gruppe Diagrammlayout auf die Schaltfläche , um sich die gesamte Auswahl anzeigen zu lassen.

5. Wählen Sie mit einem Mausklick das Diagrammlayout Layout5 aus.

6. Markieren Sie den Platzhalter Diagrammtitel.

7. Schreiben Sie “Umsätze 2010″. Der eingegebene Text wird in der Bearbeitungsleiste angezeigt.

8. Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit der [Enter]-Taste.

9. Markieren Sie den nicht benötigten Platzhalter Achsentitel.

10. Löschen Sie den Platzhalter mit der Taste [Entf].

11. Sie können die Farbgestaltung über eine Diagrammformatvorlage bestimmen. Klicken Sie in der Gruppe Diagrammformatvorlagen auf die Schaltfläche , um sich alle verfügbaren Formatvorlagen anzeigen zu lassen.

12. Wählen Sie die Formatvorlage11 aus. Die ausgewählte Vorlage wird für das Diagramm übernommen.

Wenn Sie Ihr Ergebnis mit der Musterlösung vergleichen möchten, öffnen Sie die Datei Weinhandel_3_12_4_3_e.xlsx.

Ihr Ergebnis sollte nun so aussehen:

UND JETZT SIND SIE DRAN!

Öffnen Sie die Datei Weinhandel_3_12_4_3_u.xlsx. Wählen Sie das Diagrammlayout Layout9. Tragen Sie als Diagrammtitel “Umsätze 2010″ ein, als horizontale Achsenbeschriftung “Quartale”. Löschen Sie den Platzhalter für die vertikale Achsenbeschriftung. Wählen Sie danach die Diagrammformatvorlage Formatvorlage31 aus. Vergleichen Sie Ihr Ergebnis mit der Datei Weinhandel_3_12_4_3_ue.xlsx. Sie können nun mit Hilfe von Layout- und Formatvorlagen in Excel ein Diagramm erstellen.

Ihr Ergebnis sollte wie folgt aussehen:

Dieser Artikel gefällt Ihnen?

Dann teilen Sie ihn mit Freunden oder erhalten Sie mit unserem Newsletter die neuesten Infos.

Ihr Kommentar zu diesem Artikel